Aktuelles aus dem Pastoralverbund

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Neuigkeiten aus unserem Pastoralverbund. Hier sammelt sich alles, was die Gruppen des Pastoralverbundes ins Netz stellen. Es ist chronologisch geordnet. Nach etwa drei Monaten werden die Artikel automatisch von dieser Seite entfernt.

"Gottes Wort leben"

Auch in diesem Jahr findet am Samstag, dem 02.09.2017, die diesjährige Stadtwallfahrt der katholischen Gemeinden der Stadt Soest nach Werl statt. Weitere Informationen können Sie hier ersehen.

In Deutschland wurde am 6. November 2015 ein Gesetz beschlossen, welches Möglichkeiten und Grenzen der Hilfen am Lebensende regelt. Der "Entwurf eines Gesetzes zur Strafbarkeit der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung" wurde vom Bundestag angenommen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen vor, welche Angebote in Soest und Umgebung heute bestehen.

Pfingstempfang 2017Ein Herz für in Not geratene Frauen zeigten die Soester kfd-Frauen und zahlreiche Gäste bei ihrer gemeinsamen „Langen Tafel“ auf dem Kirchplatz der Heilig-Kreuz-Gemeinde im Juni. Bei dem Abschlussgottesdienst wurden für das Soester Frauenhauses insgesamt 450 Euro gespendet.

Im Namen der 4 Soester kfd-Gemeinschaften wurde der Check überreicht.
Hier der ausführlicher Bericht aus dem Soester Anzeiger vom 19.07.17

Pfingstempfang 2017Propst Josef Heers wird Soest in wenigen Monaten verlassen. Seine Nachfolge tritt Pfarrer Dietmar Röttger an. Dieser war einige Jahre an St. Petri in Hüsten tätig und bis vor Kurzem im Auftrag des Erzbistums Paderborn als Pastoraler Kundschafter in den Erzdiözesen Chicago in den Staaten und Poitiers in Frankreich unterwegs.
 

(Foto Niggemeier)

Hier der ausführlicher Bericht aus dem Soester Anzeiger vom 13.07.17

b_0_120_16777215_00_images_Sankt-Patrokli_paar.weise.leben.jpgUnter diesem Motto startet am 30. Juni 2017 eine Ausstellung der Katholischen Beratungsstelle für Ehe- Familien- und Lebensfragen Soest im St. Patrokli-Dom.

Die Ausstellung ist bis zum 07. Juli 2017 zu sehen.

Pfingstempfang 2017Soest, 9.6.2017. Der 12. Pfingstempfang des Diözesankommitees im Erzbistum Paderborn stand unter dem Leitgedanken

"Versöhnung durch Erinnerung – ÖKUMENE im Jahr des Reformationsjubiläums“

Erzbischof Hans-Josef Becker übergab das Wort an Bischof Prof. Dr. Martin Hein, Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

Hier ein ausführlicher Bericht

Priester vom Dienst

Krankentelefon

Wort Gottes

Impuls für den Tag

Schriftlesung, Gedenktage, geistlicher Impuls für den Tag

GTranslate

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish